Historie

  • 1961 Gründung als Makadamwerk Schwaben GmbH
    Gesellschafter:
    Teerschotter GmbH (50 %)
    Speicherei GmbH (50 %)
     
  • 2014 Entflechtung - Anteilstausch Deutag/Eurovia und Verkauf Anteile Eurovia an W & M
    Gesellschafter:
    Eurovia Industrie GmbH (75,10 %)
    Wolff & Müller Beteiligungen GmbH (24,90 %)
  • 2015 Verschmelzung W & M Beteiligungen GmbH mit W & M Baustoffe GmbH
    Gesellschafter:
    Eurovia Industrie GmbH (75,10 %)
    Wolff & Müller Baustoffe GmbH (24,90 %)
     
  • 2019 Umbenennung W & M Baustoffe GmbH in W & M Quarzwerke GmbH
    Gesellschafter:
    Eurovia Industrie GmbH (75,10 %)
    Wolff & Müller Quarzwerke GmbH (24,90 %)
     
  • 2020 Verschmelzung AMS Asphaltmischwerk Staufen GmbH & Co. KG mit Makadamwerk Schwaben GmbH & Co. KG
    Gesellschafter:
    Eurovia Industrie GmbH (75,10 %)
    Wolff & Müller Quarzwerke GmbH (24,90 %)
     
  • 2020 Umbenennung W & M Quarzwerke GmbH in W & M Quarzsande GmbH
    Gesellschafter:
    Eurovia Industrie GmbH (75,10 %)
    Wolff & Müller Quarzsande GmbH (24,90 %)